Clubregeln

Clubregeln

Der oberste Grundsatz lautet: Ein NEIN ist ein NEIN. Wenn jemand etwas nicht mag, so ist das ohne Diskussionen selbstverständlich zu respektieren.

Selbstverständlich bedeutet auch Dein NEIN für andere NEIN.

Vor dem Betreten der Matratzen müssen Stöckelschuhe unbedingt ausgezogen werden. Es gibt sonst unschöne Löcher.

Straßenschuhe sind aus hygienischen Gründen generell nicht erlaubt.

Bei Aktivitäten muß zwischen Körper und Matratze ein Handtuch gelegt werden.

Aus Sicherheitsgründen ist im oberen Stockwerk die Mitnahme von Speisen und Getränken untersagt.

Angemessene Körperhygiene sollte für jeden selbstverständlich sein.

Zusätzliche Handtücher können jederzeit beim Personal angefordert werden.

Auch “zivilisiertes” Verhalten sollte für jeden selbstverständlich sein.

Gebrauchte Kondome und Papiertücher bitte in die bereitstehenden Abfalleimer werfen und nicht zwischen den Matratzen verstecken.

Gebrauchte Handtücher bitte in die dafür vorgesehenen Körbe geben.

Betrunkene und ungepflegte Personen haben keinen Zutritt.

Ebenso Personen unter 18 Jahren. Im Zweifel muß der Ausweis vorgezeigt werden.

Prostitution jeder Art ist nicht erlaubt.

Das Mitbringen und/oder der Gebrauch von Drogen führt ohne Vorwarnung zur Anzeige und zum Hausverbot.

Keine Haftung für Garderobe!

Gebt Aids keine Chance, Kondome liegen überall bereit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm?glichen. Wenn du diese Website ohne ?nderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl?rst du sich damit einverstanden.

Schlie?en